Zwerg-Heckenkiefer 'Grüne Welle'

Zwerg-Heckenkiefer 'Grüne Welle'

Die Zwergkiefer 'Grüne Welle' ist eine echte Rarität und zugleich ein robustes Gewächs, das ausgesprochen winterhart und anpassungsfähig ist. An den Boden stellt die Pinus uncinata 'Grüne Welle' so gut wie keine Ansprüche . Er sollte optimalerweise durchlässig-sandig, schwach sauer bis neutral sein. Die kleine flach wachsende Zwergform der Hakenkiefer besitzt ein schönes, kräftiges und leuchtend grünes Nadelkleid, das zweinadelig auftritt. Diese sehr niedrige Sorte mit einer maximalen Höhe von etwa 50 cm hat eine gedrungene, flache Form. Somit ist sie besonders für die Grabbepflanzung, im Vorgarten, in Heide- und Steingärten, im Alpengarten oder als Formgehölz geeignet. Auch im Kübel und als Bonsai lässt sie sich gut kultivieren. Der Wurzelballen ist auch im Topf gut winterhart. In der Fläche macht di...

Background Image