Jostabeere

Jostabeere

Die Jostabeere ist eine interessante Züchtung aus der Stachelbeere und der schwarzen Johannisbeere. Sie ist besonders widerstandsfähig gegen Mehltau und Gallmilden und kann deshalb ohne Pflanzenschutzmaßnahmen angebaut werden. Die Beeren dieser neuen Beerenobstart haben einen leicht säuerlichen, erfrischenden Geschmack und sind schwarz-rot. Ihre Haut der Jostabeere ist matt und besitzt einen Flaum. Jostabeeren haben einen ähnlich buschigen Wuchs wie schwarze Johannisbeeren. Eine herrliche Pflanze, die das Herz jedes Hobbygärtners höher schlagen lässt.

Kategorie: 
Background Image