Zwerg-Rhododendron

Zwerg-Rhododendron

Zwerg-Rhododendren zeichnen sich besonders durch ihr Blütenreichtum und ihren niedrigen und kompakten Wuchs aus. Besonders die Vielfalt ihrer Blütenfarben in Kombination mit der sattgrünen Belaubung ist sehr ansprechend und verwöhnt jeden Gartenliebhaber. Zwerg-Rhododendron im Topf (Containerpflanzen) können Sie ganzjährig und unabhängig der naturbedingten Pflanzzeit im Herbst oder Frühjahr kaufen und pflanzen.

Chinesischer Zwergrhododendron `Robert Seleger`

Der Chinesischer Zwergrhododendron `Robert Seleger` gilt als Ersatz für den klassischen Buchsbaum . Durch die unzähligen, filigranen Blüten , die die Zwergpflanze komplett bedecken , erscheint einem der ?Robert Seleger? zur Blütezeit im Mai und Juni wie das reinste Blütenmeer . Die Pflanze ist schnittverträglich , was aber nicht unbedingt notwendig ist, da der Wuchs sehr gleichmäßig und kompakt ist. Der Rhododendron sollte regelmäßig gegossen werden, wobei aber keine Staunässe entstehen sollte. Die Pflanze wird gerne in Einzelstellung oder Gruppenstellung benutzt, aber auch als blühende Hecke macht der Buchsbaumersatz eine fabelhafte Figur. Auch eine Kübelpflanzung ist ideal, wobei man aber auf den pH-Wert der Erde achten sollte. Der Zwergrhododendron ist eine kleinere und eher langsam wüchsige Pflanze...

Seiten

Background Image