Kletterpflanzen

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Pflanzen-Discounter24
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

Kletterpflanzen

Kletterpflanzen

Efeu als Kletterpflanzen, Schlingpflanzen und Rankpflanzen oder als Bodendecker und Kriechpflanzen

Kletterpflanzen können als Schlingpflanzen, Rankpflanzen, Bodendecker oder Kriechpflanzen wachsen

 

Efeu pflanzen - Pflege und Standortansprüche

Efeu benötigt humusreiche und kalkhaltige Böden. Eine ausreichende Düngung mit Hornspäne als Stickstoffzugabe ist für ein üppiges Wachstum zu empfehlen. Für die Berankung von Gegenständen aller Art ist eine feststehende Kletterhilfe als stabiles Rankgitter zu verwenden. Efeu als Kletterpflanzen wachsen gern an schattigen Standorten. Aber auch an sonnigen Standorten bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit oder regelmäßiger Wässerung gedeihen Efeupflanzen gut. Besonders in den ersten zwei Jahren nach der Pflanzung darf der Efeu nicht ständiger Trockenheit ausgesetzt werden und benötigt daher ausreichende Wässerung. Die immergrünen Pflanzen sollten im Winter nicht der prallen Morgensonne ausgesetzt werden. (Gefahr von Frostschäden).

Das Wurzelwachstum bei Efeu:

Oft wird die Frage gestellt, ob Efeupflanzen als Tiefwurzler oder Flachwurzler bezeichnet werden. Dies ist nicht eindeutig zu beantworten. Solange Efeu in lockerer Erde gepflanzt wird, bildet die Pflanze eher Flachwurzeln. Allerdings wurzelt Efeu in trockenen Böden auch tiefer, da sich die Pflanze dort Wasser suchen muß um zu überleben.

Amerikanischer Blauregen 'Longwood Purple'

Der Amerikanische Blauregen "Longwood Purple " ist eine funkelnagelneue Züchtung aus den USA. Dieser Blauregen zeichnet sich durch besonders dunkelblaue, leicht ins lila gehende Blütentrauben aus. Die Blüten erscheinen zahlreich vom späten Frühling bis frühen Sommer. Einige amerikanische Besitzer des "Longwood Purple" berichten von einer Blüte bis zum September. Da die Blüten erst später als bei dem gewöhnlichen (chinesischen) Blauregen erscheint, ist "Longwood Purple" einen ideale Ergänzung zu bereits bestehenden Blauregen.  Die Herbstfärbung der Blätter ist gelb und üppig, die im Herbst erscheinenden Früchte ähneln grünen Bohnen. Achtung, alle Teile des Blauregens sind giftig! Der Blauregen "Longwood Purple" wächst nicht ganz so stark wie der Chinesische (gewöhnliche) Blauregen, aller...

Amerikanischer Blauregen 'Nivea'

Der Amerikanische Blauregen 'Nivea' ist eine klassische Kletterpflanze, die für die Berankung von Hauswänden, Pergolen, Lauben, etc. sehr zu empfehlen ist. Die Blüte ist weiß und kugelig. Sie kann eine Wuchshöhe von bis zu 800 cm erreichen.

Amerikanischer Mondsame

Hier steckt ein bisschen Magie mit drin! Die malerische Bezeichnung "Amerikanischer Mondsame" kommt nicht von ungefähr. Ist diese Pflanze doch eine alte indianische Heilpflanze, deren schwarzblaue Samen kleinen Monden ähneln . In unseren Breiten ist sie noch nicht sehr etabliert und zählt damit noch zu den Raritäten. Amerikanischer Mondsame ist eine winterharte Schlingpflanze mit zarten, olivgrün bis braunrot glänzenden Trieben. Das Blatt ist drei- bis siebenlappig und matt grün. Im Herbst nimmt es eine intensive, leuchtend gelbe Färbung an. Die Blüten von Amerikanischer Mondsame sind unscheinbar, gelblich-grün und in kleinen Rispen angeordnet. Die daraus entstehenden 7 bis 8 mm großen Samen dafür außergewöhnlich. Halbmondartig geformt und von schwarzblauer Farbe sind sie zu zweit oder dritt angeordnet. Ideale Sam...

Baumwürger

Diese Schlingpflanze strotzt vor Kraft! Zugegeben, eine Pflanze mit dem Namen "Baumwürger" hat von Anfang an kein leichtes Spiel! Dabei kommt es nur auf den richtigen Einsatz an! Alten, abgestorbenen Bäume, stabilen Zäune und Mauern verleiht der Baumwürger neues Leben . Zu bedenken ist sein hohes Gewicht aufgrund der zahlreichen Blätter, sowie die Druckkraft, die er ausüben kann. Der Baumwürger wächst schlingend und erobert so seine Umgebung. Sein Dickenwachstum kann beeindruckend werden. Das schöne Blattwerk ist rundlich bis eiförmig und äußerst vital. Die Blätter wirken kräftig und nehmen im Herbst eine intensive gelb leuchtende Farbe an. Der Baumwürger trägt im Juni unauffällige Blüten , aus denen sich bei weiblichen Blüten dekorative Früchte bilden. Kräftig orange-rote, runde ...

Seiten