Johannisbeeren

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 Baumschule und Partner für Pflanzen

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Johannisbeeren

Johannisbeeren

Johannisbeersträucher oder Johannisbeeren auf Stamm werden zur gleichen Jahreszeit wie die Stachelbeeren nach der Ernte zurückgeschnitten. Der Rückschnitt ist auch bei diesen Beerenobststräuchern bis Februar/März möglich. Wen es interessieren sollte: Die Vermehrung und Aufzucht von Stamm-Johannisbeeren geschieht in der Baumschule durch Winterveredelung. Bei der Veredelung von Johannisbeeren auf verschiedenen Stammhöhen (40 cm, 60 cm, 80 cm, 100 cm und 120 cm) wird die Technik Kopulation oder Geißfuß (Kronenveredelung) angewendet. Die folgenden Angebote in den Pflanzenshops unserer Versand-Baumschulen bieten Ihnen eine interessante Auswahl beliebter Johannisbeersorten als Beerensträucher. Beschreibungen und Bilder zu den einzelnen Obstpflanzen stehen Ihnen direkt mit einem Mausklick im Gartenshop unserer Obstbaumschulen zur Verfügung.

Rote Johannisbeere 'Rolan'

Reiche Ernte leicht gemacht! Einzelne Beeren von halbleeren Rispen pflücken war einmal! Jetzt gibt es die Rote Johannisbeere 'Rolan' ! Und deren lange Rispen sind ebenmäßig mit vielen, roten, kugelrunden Beeren behangen. Aufgrund des festen Fruchtfleisches lassen sie sich einfach abstreifen. Und im Nu hat man eine ganze Schale voll! So soll ernten sein! Das Aroma von 'Rolan' ist süß-säuerlich und reich an Vitaminen . Die Beeren sind ebenso für den Frischverzehr wie für die Weiterverarbeitung geeignet. Rote Johannisbeere 'Rolan' trägt ab Juli die herrlichen Früchte . Dann ist Genießen angesagt! Ribes rubrum 'Rolan' kann sonnig bis halbschattig stehen. Normaler Gartenboden ist ausreichend. Im Frühjahr kann organischer Langzeit- und Kupferdünger ins Erdreich nahe den Wurzeln eingebracht werden. Das versorgt 'Rolan' mit d...

Ribes rubrum 'Rondom'

strauchartig wachsendes Obstgehölz mit rundlichen, dunkelgrünen Blättern und roten, essbaren Beeren, winterhart

Rote Johannisbeere 'Rote Murmel' - Kleine Gartenforscher

Murmel, Murmel, rot und rund ... schnell in den Mund! Wenn von roten Murmeln die Rede ist, dann denken Kinder meist an kleine bunte Kugeln aus Glas, mit denen sich herrlich spielen lässt. Was für eine Überraschung, wenn sie erfahren, dass es auch welche gibt, die man naschen kann! Denn unsere Rote Johannisbeere 'Rote Murmel' ist nicht nur kugelrund und leuchtend rot, sondern schmeckt auch super fruchtig und ein bisschen sauer! Und das beste: ganz zahlreich hängen sie in Rispen am Strauch. Kinder werden sie lieben! Auch die Erwachsenen dürfen sich freuen, wenn Kinderhände nach diesen Murmeln schnappen, weil sie voll von Vitaminen sind! Vitamin C, Kalium, Kalzium und Magnesium halten gesund und unterstützen Herz, Knochen und Muskeln. Ribes rubrum 'Rote Murmel' braucht einen sonnigen bis halbschattigen Platz und lockeren, nährstoffreichen und durch...

Rote Johannisbeere 'Rovada®'

Die rote Johannisbeere "Rovada®" hat sehr lange Trauben und große Beeren, die glänzend mittelrot sind und ein intensives Aroma haben. Sie sind ideal zum Frischverzehr, Marmeladenherstellung und Verarbeitung in Süßspeisen geeignet. Die rote Johannisbeere "Rovada®" ist eine spätreifende Sorte , ihre Beeren sind von Mitte bis Ende Juli reif. Diese rote Johannisbeere lässt sich bereits im 1. oder spätestens 2. Jahr nach der Pflanzung ernten und ist eine hervorragende und sehr beliebte Sorte.

Seiten