Alpenmannstreu

Alpenmannstreu

Das Alpenmannstreu ist eine distelähnliche Staude, weshalb sie auch unter dem Name Edeldistel bekannt ist. Die Blüten dieser Sorte gehören zu den größten und spektakulärsten unter den Eryngium-Arten. In den Alpen ist das Alpenmannstreu weit verbreitet, tritt aber nirgends häufig auf. Es gehört zu den geschützten Sorten und benötigt für eine gute Entwicklung einen sonnigen Standort. Der Boden sollte feucht und tiefgründig humos sein, es darf aber keine Staunässe herrschen.  Eine Liefereinheit besteht aus einer Pflanze im Topf.

Kategorie: 
Background Image