Keine Pflanzen im Anfragekorb !

Kahle Felsenbirne

Die weißblühende und veredelte Kahle Felsenbirne (Amelanchier laevis) wächst in der Regel nur als mehrstämmiger Großstrauch, wird aber, wenn auch nur sehr selten, als Hochstammbaum in den Baumschulen produziert. Entgegen ihrer Bezeichnung „Kahle Felsenbirne“ wirkt sie doch mit sehr üppigen Wuchs in Blatt und Blüte.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Beschreibung

Botanischer Name: Amelanchier laevis

Eine veredelte Felsenbirne mit langen (bis 12 cm) weissen Blütentrauben im Mai. Sie ist eine der wertvollsten Felsenbirnen-Arten. Ihr Frühjahrsaustrieb ist bronzerot und die Herbstfärbung herrlich orangerot. Die Kahle Felsenbirne Laevis benötigt als ausgewachsener Großstrauch ausreichend Platz zum wachsen. Diese Felsenbirnensorte bekommt schwarze kugelige Früchte, die auch essbar sind. Sie wurzelt flach mit einem dicht verzweigten Wurzelsystem. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort auf sauren bis leicht alkalischen und kultivierten Böden. Sie gilt als äußerst frosthart, windfest und auch mehltauresistent.

Sie haben Ihre gewünschte Felsenbirnensorte oder Größe nicht gefunden? Klicken Sie hier um Ihre gewünschte Pflanze anzufragen.

Fachbegriffe in der Baumschule:

(C), (CONT) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister

Alternative Produkte aus unseren Partner-Pflanzenshops:

Zusätzliche Anmerkungen

Varianten - Kahle Felsenbirne

Hochstamm, StU 8/10 cm, ca. 300 cm, 3xv., mB, CONT, Hochstamm, StU 10/12 cm, ca. 300/350 cm, 3xv., mB, CONT, Andere Grösse oder Stammumfang (StU) in cm

You don't have permission to register