Zypressen als Hecken und Koniferen richtig düngen

Für die Düngung bei Zypressen und Koniferen sollte organischer Volldünger verwendet werden. Dieser stickstoffreiche und natürliche Langzeitdünger besitzt Inhaltsstoffe wie z. B. Magnesium, Spurenelemente und bodenbelebenden Mikroorganismen. Ausgewählte Dünger-Zusätze vergrößern die Wurzeloberfläche der Pflanze und fördern die deutlich bessere Wasser- und Nährstoffaufnahmefähigkeit. Besonders bei Trockenheit und Streß-Situationen an Zypressen und Koniferen macht sich eine genau abgestimmte Düngung postitiv bemerkbar.

Zusätzlich kann auch eine organische Stickstoffdünger-Lösung in Form von Koniferen-Balsam, bzw. Blattdünger für ein gesundes Wachstum verwendet werden. Diese Düngerart enthält Aminosäuren und Peptide und wirkt bei einer Spritzung auf die Nadeln oder Blätter regelrecht vitalisierend auf die Pflanzen. Eine Blattdüngung dient aber auch zur Stärkung von Nadelgehölzen und immergrünen Koniferen, die besonders gut nach Schäden durch Umwelteinflüsse oder Schädlingsbefall damit behandelt werden können.

Pflanzeninfokategorie: 
Background Image