Teppichmispel

Teppichmispel

Die Teppichmispel gehört wegen ihres dichten, schnellen Wuchses zu den beliebtesten Bodendeckern.Die niederliegenden Zweige der Teppichmispel und der dichte und niedrige Wuchs sorgen dafür, dass große Flächen innerhalb kürzester Zeit bedeckt sind. Auf 1 m² sollten Sie 8 Pflanzen setzen, damit der Boden innerhalb von 2 Jahren zugewachsen ist.Viele weiße Blüten erscheinen auf der Teppichmispel von Mai bis Juni, die späteren Früchte halten bis zum Frühjahr und sind hellrot. 

Background Image