Schwarzer Holunder `Riese aus Vossloch`

Schwarzer Holunder `Riese aus Vossloch`

Der Holunder ?Riese aus Voßloch? kann bis zu 5 Meter hoch und 4 Meter breit werden. Der Wuchs ist stark, locker, verzweigt und aufrecht. Ein sonniger und halbschattiger Standort wird bevorzugt, sowie ein kalk- und stickstoffhaltiger Boden . Die dunkelgrünen Blätter und die 30 cm großen, weißen Blütendolde setzten einander einen guten Kontrast. Die Blütezeit ist von Juni bis Juli . Ab September werden die saftigen, schwarzen, runden Fliederbeeren geerntet und verarbeitet. Ihr Geschmack ist herb und deswegen sind sie auch nur gekocht genießbar. Der ?Sambucus nigra? ist bekannt für seine heilende Wirkung bei Fieber und Erkältung . Ebenfalls besitzt er einen hohen Anteil an Vitamin C und wird gerne als Saft, Mus oder Marmelade eingenommen. Der Schwarze Holunder ist ein großer Gewinn für jeden Pflanzen...

Kategorie: 
Background Image