Aprikose ‘Ungarische Beste’

31,95 inkl. MwSt., zzgl. evtl. Versand

Beschreibung

Durch ihre robuste Art ist die aus Ungarn stammende Aprikose pflegeleicht und für unsere Bodenbeschaffenheiten geeignet. Die ‘Ungarische Beste’  ist sehr ertragreich. Die leicht behaarten, orangefarbenen Früchte sind ca. 50 Gramm schwer. Der Geschmack ist fruchtig, erfrischend und süß-säuerlich.  Man kann sie von Juli bis August ernten und direkt frisch verzehren oder man verarbeitet sie weiter.  Die liebliche Blüte dieser Pflanze ist einfach, weißlich bis rosa und von März bis April zu sehen. Das grüne Laub ist ausgesprochen vital und fest.  Der locker verzweigte Wuchs, der bis zu 3,50 Meter hoch wachsenden Pflanze sollte regelmäßig geschnitten werden.  Die winterharte Aprikose kann ganzjährig gepflanzt werden. Dazu muss der Boden jedoch nährstoffreich und der Standort sonnig bis halbschattig…

Wir weisen darauf hin, dass sich die hier angezeigten Produkte und Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr. Produkt-Empfehlungen und Angebote über Pflanzen und Gartenzubehör, die von unseren Webseiten zu Partnershops führen, unterliegen nicht unseren Verkaufs- und Versandkonditionen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte und Aktualität externer Onlineangebote, bzw. fremder Onlineshops oder Webseiten.

Sie sind nicht berechtigt sich anzumelden.