Pflanztipps für mittelhoch wachsende Blumen und Gartenpflanzen

Natürlich sollten Sie vor dem Einkauf von Pflanzen eine Planung vorbereiten. Dafür bietet sich am besten eine kleine aufgezeichnete Skizze Ihrer verfügbaren Pflanzfläche zur besseren Vorbereitung an. Um ein gestalterisch schönes Blumenbeet anzulegen, beginnen sie für die Hintergrundbepflanzung mit grosswachsenden Pflanzen wie beispielsweise Sonnenblumen, Gladiolen oder Dahlien. Bei einem Blumenbeet an einer Hauswand, stehen diese Pflanzenarten möglichst im Hintergrund. Für eine Bepflanzung auf freistehenden Pflanzflächen verwenden Sie mittelhohe Pflanzen wie z. B. Chrysanthemen, Wunderblumen oder Zinnien, damit diese nicht von stärkeren Winden niedergedrückt werden können. An den Rändern eines Blumenbeetes planen Sie für die Bepflanzung niedrig wachsende Pflanzen als Tagetes, Kapuzinerkressen oder Polster bildende Staudensorten ein.

Pflanzeninfokategorie: 
Background Image