Gewöhnliche Akelei

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Gartenshop Empfehlungen

Onlineshops für den Garten

Pflanzendünger und Pflanzenschutzmittel im Gartenshop bestellen
 
 
HaGa-Kunststoffzaun kaufen
 
 
 Dünger-Shop

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Gewöhnliche Akelei

Gewöhnliche Akelei

Die Gewöhnliche Akelei - eine zarte Schönheit mit Geschichte! Die Gewöhnliche Akelei gehört wohl zu einer der ältesten Gartenpflanzen Europas . Dementsprechend hoch ist ihr Bekanntheitsgrad. Sie ist reich an Geschichten und symbolhaften Bedeutungen. Die nickende Blüte stand für Demut und Dreieinigkeit. Sie galt aber auch als Liebespflanze und wurde in der Medizin angewendet. Heute ist sie uns vor allem als wunderschöne Gartenzierde bekannt. Die zarte Pflanze zeigt ihre hübschen, nach unten gerichteten Blüten von Juni bis Juli. Bei der Gewöhnlichen Akelei sind sie dunkelblau-lila . Fünf tütenartig geformte Blütenblätter mit gekrümmtem Sporn sind charakteristisch. Fünf weitere schmale Blütenblätter ergänzen das Bild. Ein Blick von unten lohnt sich! Selten sieht man so ein Meisterwerk der ...

Kategorie: