Pflaumen und Zwetschgen

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Pflanzen-Discounter24
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

Pflaumen und Zwetschgen

Pflaumen und Zwetschgen

Kleinwüchsige Zwetschenbäume und Pflaumenbäume als leckeres Baumobst.

Wer mag nicht den Geschmack von selbstgebackenem Obstkuchen mit saftigen und vitaminreichen Zwetschgen (oder auch "Zwetschen"), Pflaumen, Mirabellen oder Renekloden aus eigener Obsternte? Die Obstbäume der Baumarten Prunus domestica, werden auch als Steinobst bezeichnet. Im Inneren der Obstfrüchte finden Sie einen steinähnlichen und harten Kern der fest von saftigen, meist süßsauer aber äusserst delikat schmeckendem Fruchtfleisch ummantelt wird. Das Gartenobst der Steinobstsorten ist nicht sehr lange lagerfähig und sollte daher nach dem Pflücken schnell verzehrt werden. Beachten Sie bitte, das Obstbäume als Wurzelware (oB) immer ohne Erdballen (ohne Topf oder Ballierung) versendet werden. Aus diesem Grund werden wurzelnackte Obstgehölze auch nur im Herbst oder im Frühjahr zum Verkauf angeboten.

Haferschlehe

Ein unkomplizierter Fruchtgenuss aus dem eigenen Garten. Ein wunderbares, heimische Gehölz , was sich hervorragend für Wildfruchthecken eignet, jedoch in den letzten Jahren leider recht rar geworden ist. Die dunkelblauen, runden Früchte sind deutlich größer, als die einer normalen Schlehe und ähneln denen einer Pflaume .  Auch der Geschmack ist der Pflaume ähnlich, weshalb die Haferschlehe in Norddeutschland auch oft Haferpflaume genannt wird. Nur an die Fruchtgröße einer Pflaume kommen die Haferschlehen nicht ganz heran. Die saftig-süßen Beeren können schon ab September, also schon vor dem ersten Frost geerntet werden, ohne dass der Geschmack zu herb ist. Die Früchte werden gerne auch für Schnaps oder Marmelade verwendet. Eine äußerst wertvolle, robuste und heimische Pflanze.

Hauszwetsche - Der Klassiker - Busch

Hauszwetsche- Der Klassiker   Frucht: Mittelgroß bis groß, länglich oval. Sie ist mittelblau, das Fleisch grünlich gelb, fest, süß.   Reife Ende September bis Mitte Oktober. Sehr reich tragend.

Japan-Pflaume 'Santa Rosa'

Die Japan-Pflaume 'Santa Rosa' kommt aus dem asiatischen Raum und trägt im August große Früchte mit einer rot-violetten Schale und rotem, süß-saftigem Fruchtfleisch. Die Blütezeit ist von April bis Mai. In dieser Zeit blüht die Pflaume intensiv mit weißen Blüten. Die Wuchshöhe der japanischen Pflaume beträgt 350 bis 450 cm und sie ist selbstfruchtbar.

Lotuspflaume

Die Lotuspflaume ist ursprünglich ein mediterraner Obstbaum mit essbaren Früchten . Diese erreichen ca. eine Kirschgröße und färben ihre Schale von anfänglichem Gelb bis hin zu Blauschwarz zur Vollreife. Dann ist das Fruchtfleisch weich und mild-süß im Geschmack . Die Frosthärte der Bäume erlaubt ein dauerhaftes Auspflanzen im Garten an geschützten Plätzen auf jedem guten Gartenboden in sonniger bis halbschattiger Lage.

Prunus syr.'Miragrande'  -S-

unkomplizierter Obstbaum, ab dem 2. Standjahr tragend, winterhart, weiße Blüten, goldgelbe, saftige Früchte

Seiten