Gartenhecken als Koniferen, Nadelgehölze und Laubhecken

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Pflanzen-Discounter24
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

Gartenhecken als Koniferen, Nadelgehölze und Laubhecken

Gartenhecken als Koniferen, Nadelgehölze und Laubhecken

Finden Sie eine große Auswahl an schnellwachsende, dichtwachsende oder langsamwachsende Gartenhecken als immergrüne Koniferen für jede Gartenanlage. Gartenhecken als Koniferen, Nadelgehölze und LaubheckenDie folgenden Onlineshop-Angebote bieten Ihnen Pflanzen für Hecken als Sichtschutz in jeder Preislage und für jede beliebig wachsende Sichtschutzhöhe mit den entsprechenden Beschreibungen und Pflanzeninfos auch für den kleinen Gartenbedarf. Unabhängig von der Gartengröße und welche Heckenpflanzen Sie suchen, ob als Lebensbäume, Zypressen, Eiben, Kirschlorbeer, Liguster, Buchsbäume oder als blühende Heckensträucher, hier finden Sie für die Planung und Gestaltung einer Hecke im Garten nach jedem Geschmack die passende Heckenpflanze. Für die richtige Anlage einer Sichtschutzhecke finden Sie auch eine leicht verständliche Hilfe direkt aus der Praxis als Gartenvideo unter Pflanzanleitung zum Hecken pflanzen.

Buchsbaum 'Faulkner'

Der kleinblättrige Buchsbaum "Faulkner" ist hart gegen die gängigen Buxus Krankheiten , begeistert uns aber nicht nur durch seine tolle Gesundheit. Ein weiterer Vorteil des aus Skandinavien stammenden Buchsbaums ist die hervorragende Frosthärte . Um sich vor dem Frost zu schützen, verfärben sich seine breitelliptischen Blätter im Winter bronzegrün. Des Weiteren ist der Buchsbaum "Faulkner" ideal geeignet für den Schnitt zur Kugel, da sie von Natur aus schon einen runden, kugeligen Wuchs hat. Dieser Buchsbaum kann nach vielen Jahren ca. 250 x 250 cm groß werden, die Höhe nach 5 Jahren beträgt ca. 75 cm, nach 10 Jahren ca. 125 cm.

Buxus sempervirens

für kleine Hecken sehr gut geeignet, anspruchslos, kann in Form(-en) geschnitten werden, auch auf Stamm.

Ilex crenata 'Stokes'

kleiner Strauch, schwacher Wuchs, dicht gedrungen, Buchsbaum ähnliches Laub, wenig Pilz anfällig, sehr gut winterhart

Picea likiangensis rubescens

langsam wachsender Nadelbaum mit kegelförmigem Wuchs und dunkelgrünen bis blauen Nadeln, dekorativen Zapfen, anspruchslos

Eibe 'Groenland'

Die Eibe - nicht umsonst seit jeher im Einsatz! Die Eibe - ein unverwüstlicher und erprobter Gartenliebling seit Jahrhunderten! Robust, immergrün, schnittverträglich, blickdicht. Die Sorte ' Groenland ' fällt durch ihre zarten und sehr weichen Nadeln auf. Sie harmonieren hervorragend mit den leuchtend roten Früchten . Jedoch: Finger weg - diese sind nicht für den Verzehr geeignet! Der Wuchs von 'Groenland' ist aufrecht und durch die starke Verzweigung sehr buschig. Das Gehölz kann bis zu 3 m hoch und fast ebenso breit werden. Ohne Schnitt lässt sich ein schöner, knorriger und malerischer Wuchs ausmachen. Jedoch ist die Stärke der Eibe gerade ihre extreme Schnittverträglichkeit , was sie zum idealen Formgehölz macht. Taxus baccata 'Groenland' kann sonnig, halbschattig und sogar vollschattig stehen. Ein durchlässiger Boden...

Eibe 'Hillii'

Eine perfektere Heckenpflanze gibt es nicht! Die Eibe 'Hillii' ist wirklich schwer zu übertreffen, wenn es um Eigenschaften guter Heckenpflanzen geht. Absolut frost- und winterhart ist sie extrem schnittverträglich und formbar . Zudem ist sie pflegeleicht und stellt kaum Ansprüche an Standort und Boden. Mit ihrem aufrecht kompakten und dichten Wuchs bildet sie blickdichte, immergrüne Wände. Und ihre schlanke Form lässt sie auch überall dort zum Einsatz kommen, wo Nachbars Grundstück besonders nah ist. Sogar Ärgernisse über die sonst herabfallenden roten Beeren bleiben aus, denn 'Hillii' ist die männliche Zuchtform und damit nicht fruchtproduzierend . Alles in allem eine Heckenpflanze, die ihresgleichen sucht! Und dabei ist sie schon gut erprobt, denn 'Hillii' entstand bereits um 1914 und kam seither unzählige Male als Einfass...

Seiten