Laubhecken

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
AS-Garten Online-Gartencenter
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Laubhecken

Laubhecken

Ist man auf der Suche nach einer schönen Hecke für den Garten als Grundstücksgrenze oder als Alternative für einen Zaun oder einer Mauer, so bekommt man zunächst eine große Auswahl an verschiedenen LaubheckenHeckenpflanzen mit unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnissen. Zunächst einmal sollte man sich die Frage stellen, ob es eine immergrüne Hecke oder eine laubabwerfende Hecke sein soll. Auch der Standort sollte entsprechend der Heckenart gut gewählt werden. Die vorhandenen Platzverhältnisse und auch das unterschiedliche Wachstum der vielen Angebote über Laubhecken spielen nämlich eine wichtige Rolle. Sind diese grundlegenden Auswahlkriterien aber getroffen, wird einem die Entscheidung für die richtige Sichtschutzhecke leicht gemacht. Sollte der zukünftige Standort nur wenig Platz zur Verfügung stellen, wäre eine Schnitthecke zu empfehlen. Als gute und pflegeleichte Alternative empfiehlt sich dazu auch eine Fertighecke. Fertighecken sind besonders gut für schnell wachsende und schmale Gartenhecken geeignet. Ist aber für eine Heckenpflanzung ausreichend Platz vorhanden, können auch frei wachsende Hecken als verschiedenartige Sträucher und Gehölze eingesetzt werden. Schnellwachsende Hecken (z. B. Bambus, Kirschlorbeer oder Liguster) werden häufig dort eingesetzt, wo möglichst schnell ein guter Sichtschutz gefordert wird. Allerdings sollte man auch in Betracht ziehen, daß schnellwachsende Hecken später wesentlich mehr Pflegeaufwand benötigen und häufiger geschnitten werden müssen. Langsamer wachsende Laubhecken (z. B. Buchsbäume, Berberitzen oder Buchenhecken) benötigen dagegen einige Jahre bis diese Pflanzen eine entsprechende Wuchshöhe erreicht haben und somit den gewünschten Sichtschutz bieten.

Buchsbaum 'Blauer Heinz'

Der Buchsbaum "Blauer Heinz" ist eine sehr beliebte und wertvolle Heckenpflanze, die Sonne und Schatten verträgt. Seine Blätter sind im Austrieb hellgrün, bekommen dann eine blaugrüne Färbung und färben sich während der Wintermonate dunkelgrün. Da der Buxus "Blauer Heinz" sehr langsam wächst, eignet er sich ideal für Beeteinfassungen, Formschnitte, Hecken und Kübel. Er ist pflegeleicht, gut frosthart und robust.

Buchsbaum 'Faulkner'

Der kleinblättrige Buchsbaum "Faulkner" ist hart gegen die gängigen Buxus Krankheiten , begeistert uns aber nicht nur durch seine tolle Gesundheit. Ein weiterer Vorteil des aus Skandinavien stammenden Buchsbaums ist die hervorragende Frosthärte . Um sich vor dem Frost zu schützen, verfärben sich seine breitelliptischen Blätter im Winter bronzegrün. Des Weiteren ist der Buchsbaum "Faulkner" ideal geeignet für den Schnitt zur Kugel, da sie von Natur aus schon einen runden, kugeligen Wuchs hat. Dieser Buchsbaum kann nach vielen Jahren ca. 250 x 250 cm groß werden, die Höhe nach 5 Jahren beträgt ca. 75 cm, nach 10 Jahren ca. 125 cm.

Buxus sempervirens

für kleine Hecken sehr gut geeignet, anspruchslos, kann in Form(-en) geschnitten werden, auch auf Stamm.

Ilex crenata 'Stokes'

kleiner Strauch, schwacher Wuchs, dicht gedrungen, Buchsbaum ähnliches Laub, wenig Pilz anfällig, sehr gut winterhart

Eingriffeliger Weißdorn

Der Weißdorn ist ein wichtiges Gehölz für Tiere und wird daher gerne in Landschaften genutzt. Diese undurchsichtige Hecke wird auch gerne in den heimischen Gärten genutzt und erreicht eine Höhe von ca. 2- 5 Metern. Der Weißdorn trägt gelappte, dunkelgrüne Blätter und von Mai bis Juni weiße Blüten. Im September zeigen sich kleine dunkelrote Früchte. Wurzelware ist von Oktober bis April lieferbar!

Feldahorn 80 - 100 cm 80 Pflanzen für 20 Meter Hecke

Der Feldahorn ist ein heimisches Gewächs und daher  ökologisch sehr wertvoll. Sein Laub ist im Sommer grün und wird im Herbst leuchtend gelb bis orange. Die schnell wachsende Pflanze wird zwischen 3 und 5 Meter hoch, zwischen 1 und 2 Meter breit und kann deswegen sehr gut als Heckenpflanze verwendet werden. Der Feldahorn sollte im Frühjahr oder Herbst an einen sonnigen bis schattigen Standort mit normalem Gartenboden gepflanzt werden.  Er sollte gelegentlich  mit einem Universaldünger gedüngt werden. Desweiteren ist er sehr schnittverträglich  und kann auf jede gewünschte Höhe zurückgeschnitten werden.

Seiten