Spiersträucher

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Spiersträucher

Spiersträucher

Spiersträucher (Spiraea) gehören zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Ihr üppiger Blütenreichtum mit ungefüllten und dichten Blütendolden ist sehr stark ausgeprägt. Alle Spieren gehören zu den sommergrünen Sträuchern/Gehölzen und sind laubabwerfend. Sie sind relativ anspruchslos an den Boden/Standort und benötigen außer einen regelmäßigen Rückschnitt kaum Pflege. Die bekanntesten Spieren sind die Sommerspiere, Rispenspiere, Zwergspiere, Prachtspiere, Brautspiere und Kolpenspiere, die in weiß, rot, gelb oder rosa blühen. Diese Blütensträucher sind ideal für kleine Hecken oder Rabatten geeignet.

Weiße Zwergspiere 'Halward's Silver'

Die ?Halward?s Silver? ist eine Zwergform der japanische Spier e. Sie ist langsam wüchsig und erreicht eine Höhe von höchstens 1,3 Meter. Dieser prächtige Kleinstrauch wächst breitbuschig und dicht. Die Weiße Zeergspiere bevorzugt einen frischen Boden , sowie einen sonnigen bis leicht schattigen Standort . Die kleinen, gleichmäßigen Einzelblüten erscheinen zu Unzähligen in großen , dichten Rispen von Mai bis Juni und erwecken bei Gärtnern, mit ihren cremeweißen Tupfern, große Vorfreude auf den Sommer . Die Blüten sind auf den frischen grünen Blättern besonders schön zu betrachten. Die Spiraea nipponica wächst niedrig und ist somit hervorragend als flächendeckende Pflanze zu gebrauchen. Mit ?Halward?s Silver? kann man kleine Flächen wunderbar...

Spiraea nipponica 'Halward's Silver'

anspruchslos und pflegeleicht, laubabwerfend, wunderschöne weiße Blüten in Vielzahl, frischgrünes Laubwerk, als niedrige Hecke einsetzbar

Zwerg-Prunkspiere 'The Bride'

Reichblühender Strauch mit grossen, weissen Blüten in Trauben. Sommergrüner Strauch mit locker überhängenden Zweigen. Er wird bis zu 2 Meter hoch.

Zwerg-Spiere 'Little Princess'

Die Zwergspiere "Little Princess" ist eine besonders beliebte Pflanze. Sie hat einen kompakten, leicht rundlichen Wuchs und ist mit einer Höhe von ca. 50 cm niedrig bleibend. Die flachen, rosa-lila Blütendolden der Zwergspiere erscheinen von Juni bis August und sind ca. 4 cm breit. Diese Zwergspiere "Little Princess" wächst auf fast jedem Gartenboden und ist gut schnittverträglich . Nach einem Rückschnitt hat sie ein hohes Ausschlagvermögen und gedeiht noch prächtiger. Sie ist geeignet zur Flächenbegrünung und für Einfassungen.

Zwerg-Spiere 'Magic Carpet'

Die Zwergspiere 'Magic Carpet' ist eine der schönsten gelblaubigen Sorten und hat einen organgefarbenen Austrieb. Im Herbst färbt sich das Laub in ein leutendes kupferorange. Die schönen rosafarbenen Blüten erscheinen zwischen Juni und August an der Pflanze. 'Magic Carpet' erreicht eine Höhe von ca 60-70 cm und ist sehr frosthart.

Seiten