Fliederbäume

Fliederbäume

Setzten Sie Akzente in Ihrem Garten mit duftenden und blütenreichen Fliedersorten.

Fliederbäume, die für kleinere aber auch für größere Gartenbepflanzungen geeignet sind, liegen immer im Trend. Sie sind für unsere Regionen absolut frosthart und für normale Gartenböden an sonnigen bis halbschattigen Standorten bestens geeignet. Die meisten Edelflieder sind laubabwerfend und blühen mit ihren einfachen/gefüllten und oft stark duftenden Blüten in der Jahreszeit von Mai bis Juni. Veredelte Fliederbäume wachsen in der Regel stark aufrecht, buschig oder dicht verzweigt und können für Einzelstellung oder auch Gruppenbepflanzungen verwendet werden. Als Großsträucher erreichen sie eine Wuchsbreite bis zu 200 cm und eine Wuchshöhe bis zu 400 cm. Fliedersträucher können als Ballenware oder Wurzelware je nach Wetter- und Wachstumsbedingungen nur im Herbst ab Ende Oktober bis in den Frühjahr (April) zum kaufen angeboten werden. Ganzjährig können Flieder als Bäume und Gartensträucher nur im Topfcontainer, bzw. als fertig durchwurzelte Containerware zum Versand angeboten werden.

Amerikanischer Edelflieder 'Pocahontas'

Der Amerikanische Edelflieder ?Pocahontas? ist ein Großstrauch , der eine Höhe von 3 bis 4 Meter erreicht. ? Pocahontas ? sollte an einem sonnigen Standort mit einem frischen und trockenen Boden eingepflanzt werden. Der Großstrauch ist schnittverträglich und so auch für frische, frühlingshafte Dekorationen geeignet Die Sorte ist ein echter Frühblüher . Mit diesem Amerikanischen Flieder ?Pocahontas? kann man die duftende Blütezeit der Fliedersorten im Garten ganz leicht verlängern. Schon Ende April fangen die stark duftenden, lilafarbene Blüten an zu blühen. Der Syringa hyacinthiflora besitzt unzählige, filigrane Blüten , die sich stufenweise auf dem gesamten Busch ausbreiten. Die Farbe ist so intensiv, dass sie auch bei starker Sonneneinstrahlung nicht verblasst. Der perfekte Fl...

Bogenflieder

Die leicht gebogenen rosa , innen weißen Blüten gaben dem Bogenflieder seinen Namen. Die wunderschönen Blüten haben einen leichten Duft und erscheinen im Juni . Der frostharte Syringa reflexa erreicht eine Höhe von bis zu ca. 300 bis 500 cm und eignet sich wunderbar für Einzel- und Gruppenpflanzungen . Dieser Bogenflieder bevorzugt einen sonnigen Standort.

Bogenflieder (Busch), 3 Liter Topf, LH 40-60 cm

Bogenflieder (Flieder), Laubfärbung dunkelgrün (Herbstfärbung gelblich), Busch im 3 Liter Topf, Lieferhöhe 40-60 cm, für einen sonnig-halbschattigen Standort.

Bogenflieder (Busch), 7,5 Liter Topf, LH 80-100 cm

Bogenflieder (Flieder), Laubfärbung dunkelgrün (Herbstfärbung gelblich), Busch im 7,5 Liter Topf, Lieferhöhe 80-100 cm, für einen sonnig-halbschattigen Standort.

Botanischer Flieder 'Miss Canada'

Ein außergewöhnliches Exemplar unter den Fliedern! Unser Botanischer Flieder 'Miss Canada' lässt wahrscheinlich das Herz von Flieder-Liebhabern höher schlagen. Er hat alle Vorzüge des herkömmlichen Flieders, wie starker Duft und zahlreiche Blüten in Rispen . Die Blätter bei 'Miss Canada' sind allerdings völlig anders gestaltet. Vielleicht ein Detail - aber eines, dass den Unterschied für echte Fans ausmacht! Auch ist die Blütezeit 2 - 3 Wochen später als bei anderen Sorten . Damit lässt sich mit 'Miss Canada' die Fliedersaison bis in den Juni hinein deutlich verlängern. Die Art Syringa prestoniae wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von Isabella Preston in Kanada gezüchtet. Daher ist dieser Flieder auch unter den Bezeichnungen Kanadischer Flieder und Amerikanischer Flieder bekannt. Syringa prestoniae 'Miss Canada'...

Edelflieder 'Amethyst'

Der  Syringa vulg. 'Amethyst' hat beeindruckende Rispen mit rosa Knospen, deren Farbe beim aufblühen ins blaue und später dann ins Amethystfarbene wechselt. Diese tollen Blüten erscheinen im Mai und sind ein wahrer Hingucker. Der Edelflieder 'Amethyst' wurde von Ludwig Späth 1887 gezüchtet und zeichnet sich bis heute noch durch seinen  buschigen Wuchs aus.

Edelflieder 'Andenken an Ludwig Späth' - Ein Klassiker

Dieser Edelflieder mit dem Namen 'Andenken an Ludwig Späth' überzeugt uns mit seinen dunkelpurpurroten, stark duftenden Blüten , die an ca. 30 cm langen Blütenrispen erscheinen. Sie blühen von Mai bis Juni. Der Wuchs dieses Edelflieders ist aufrecht und dicht verzweigt. Er erreicht eine Höhe von bis zu 3 Meter und verträgt Rückschnitte sehr gut, sie sind sogar erwünscht. Dieser Flieder ist absolut frosthart und gedeiht auf normalem Gartenboden.

Edelflieder 'Beauty of Moscow'

Der  Syringa vulgaris 'Beauty of Moscow' zeigt Ende Mai/Anfang Juni seine dicht gefüllten Blüten in einem wunderschönen cremweiß , das sehr zarte rosa Nuancen aufweist. Der charakteristische Fliederduft darf da selbstverständlich nicht fehlen. Der Edelflieder 'Beauty of Moscow' erreicht eine Höhe von bis zu ca. 400 cm.

Edelflieder 'Belle de Nancy'

Der Edelflieder 'Belle de Nancy' ist ein 400 bis 600 cm hohes Ziergehölz. Im Zeitraum Mai bis Juni erstrahlen die halbgefüllten, rispenförmigen Blüten in rosa-lila bis hellblau . An sonnigen bis halbschattigen Standorten fühlt sich der Flieder am wohlsten und benötigt nur eine ausreichende Wasserversorgung. Ansonsten ist dieses Gehölz eine Bereicherung für jeden Garten und benötigt wenig Pflege.

Seiten

Background Image