Fliederbäume

Fliederbäume

Setzten Sie Akzente in Ihrem Garten mit duftenden und blütenreichen Fliedersorten.

Fliederbäume, die für kleinere aber auch für größere Gartenbepflanzungen geeignet sind, liegen immer im Trend. Sie sind für unsere Regionen absolut frosthart und für normale Gartenböden an sonnigen bis halbschattigen Standorten bestens geeignet. Die meisten Edelflieder sind laubabwerfend und blühen mit ihren einfachen/gefüllten und oft stark duftenden Blüten in der Jahreszeit von Mai bis Juni. Veredelte Fliederbäume wachsen in der Regel stark aufrecht, buschig oder dicht verzweigt und können für Einzelstellung oder auch Gruppenbepflanzungen verwendet werden. Als Großsträucher erreichen sie eine Wuchsbreite bis zu 200 cm und eine Wuchshöhe bis zu 400 cm. Fliedersträucher können als Ballenware oder Wurzelware je nach Wetter- und Wachstumsbedingungen nur im Herbst ab Ende Oktober bis in den Frühjahr (April) zum kaufen angeboten werden. Ganzjährig können Flieder als Bäume und Gartensträucher nur im Topfcontainer, bzw. als fertig durchwurzelte Containerware zum Versand angeboten werden.

Bogenflieder (Busch), 3 Liter Topf, LH 40-60 cm

Bogenflieder (Flieder), Laubfärbung dunkelgrün (Herbstfärbung gelblich), Busch im 3 Liter Topf, Lieferhöhe 40-60 cm, für einen sonnig-halbschattigen Standort.

Bogenflieder (Busch), 7,5 Liter Topf, LH 80-100 cm

Bogenflieder (Flieder), Laubfärbung dunkelgrün (Herbstfärbung gelblich), Busch im 7,5 Liter Topf, Lieferhöhe 80-100 cm, für einen sonnig-halbschattigen Standort.

Syringa chinensis

breitbuschig wachsender Strauch mit dichten Blütenrispen, dunkelgrünem Laub und überhängenden Zweigen

Seiten

Background Image