Gartenbäume und Zierbäume aus dem Pflanzenshop

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
AS-Garten Online-Gartencenter
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Gartenbäume und Zierbäume aus dem Pflanzenshop

Gartenbäume und Zierbäume aus dem Pflanzenshop

Nicht alle Gartenbäume sind für einen kleinen Hausgarten geeignet. Gartenbesitzer müssen aber deshalb nicht auf Bäume in ihrem Garten verzichten, denn auch für diese Gartenanlagen gibt es schon eine Vielzahl kleinkroniger Hausbäume aus der Baumschule mit Pflanzenversand zu kaufen. Die nachfolgenden Angebote aus dem Baeume.shop empfehlen Ihnen kleinwüchsige Laubbäume im Herbst und Frühjahr in Gartenbäume und Zierbäume aus dem Pflanzenshopverschiedenen Wuchsformen und zu günstigen Preisen mit Pflanzenbeschreibungen und Pflanzenbilder, die Sie direkt im Onlineshop bestellen und günstig einkaufen können.

Besonders gute Informationen liefert Ihnen auch das Video zum Bäume pflanzen - Pflanzanleitung vom Gartenexperten.

Quercus robur

bekannter Waldbaum, geschätzter Holzlieferant, als Dorf- und Hofbaum bekannt, die Eicheln sind wichtiges Wildtierfutter

Drachenweide 'Sekka'

Die Drachenweide "Sekka" ist sehr auffällig durch ihre breiten Verbänderungen, die sie skurril wirken lassen und einen hohen Wiedererkennungswert haben. Durch die abgeflachten und sich am Ende eindrehenden Zweige, die an Drachenschwänze erinnern, hat die Drachenweide ihren Namen. Die Drachenweide kommt mit fast jedem Standort zurecht und ist ein unkomplizierter großer Strauch, der gut schnittverträglich und sehr widerstandsfähig ist. Ihr Wuchs ist ausladend und die Pflanze entwickelt im März lange flauschige Kätzchen . Die Blätter der Drachenweide sind schmal und spitz zulaufend. Besonders gern wird die Drachenweide von Floristen und Dekorateuren verwendet.

Dunkelroter Schlitz-Ahorn 'Dissectum Garnet'

Die Zweige des Dunkelroten Schlitz-Ahorns 'Dissectum Garnet'  sind schirmförmig ausgebreitet und verleiht Ihnen das typische Aussehen. Es ist die dunkelrote Variante des beliebten, hellgrünen Schlitz-Ahorns 'Dissectum'.Seine Blätter sind tief geschlitzt und leuchten in einem warmen Dunkelrot , das fast ins schwarzrot übergeht. Im Herbst leuchten die Blätter knallrot .   Wegen seines eigenwilligen Wuchses und die farnartige Belaubung ist der Dunkelrote Schlitz-Ahorn ein besonders wertvolles Ziergehölz. Zierahorne mögen nicht zu tief eingepflanzt werden. Sorgen Sie stattdessen lieber für einen leichten Hügel, an dem das Wasser ablaufen kann.

Eberesche - Vogelbeere

Die Eberesche - heimisch, vielseitig und dekorativ! Die Eberesche zählt zu den heimischen Baumarten. Ihr zweiter Name " Vogelbeere " verweist auf die ursprüngliche Verwendung der Früchte. Die leuchtend rot-orangen, erbsengroßen Beeren wurden für den Vogelfang genutzt. Auch heute noch lieben unsere gefiederten Freunde diese Nahrung. Allerdings werden sie mit den Früchten nicht mehr in die Falle, sondern lediglich in den Garten gelockt! Auch im Winter am Baum verbleibend, stellen sie eine wichtige Futterquelle für Singvögel dar. Der schöne Blattschmuck macht die Eberesche zu einem äußerst dekorativen Kleinbaum . Sorbus aucuparia steht gern sonnig bis schattig. Sie ist bodentolerant . Könnte sie wählen, würde sie sich für einen frischen bis gleichmäßig feuchten Humusboden entscheiden. Gern darf er auc...

Sorbus aria

winterhart, liebt warme Standorte sehr anspruchslos, hitzeverträglich, schnittverträglich

Seiten