Zierbäume

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Pflanzen-Discounter24
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

Zierbäume

Zierbäume

Pflanzenangebote über kleinkronige Bäume, Zwergbäume oder Kugelbäume für jeden Kleingarten und Hausgarten.
Dekorative Kleinkronige Bäume, Zierbäume oder Kugelbäume sind für Pflanzungen in kleinen Hausgärten besser geeignet als die stark wachsenden Arten unserer heimischen Waldbäume. Schon kleine Pflanzflächen im Vorgarten oder an Grundstückseinfahrten reichen als geeignete Standorte aus, wenn die Grenzabstände entsprechend dem regional geltendem Nachbarrecht eingehalten werden.

 

Blutpflaume 'Nigra'

Prunus cerasifera 'Nigra' ist eine langsamwachsende Blutpflaume . Da sie ein baumartig wachsener Strauch ist, wird sie oft auch als Kleinbaum bezeichnet. Das braunrote Laub der Blutpflaume bietet einen ganz tollen Kontrast zu anderen grünen Laubgehölzen. Die rosafarbenen Blüten leuchten ab April in einer unendlich Vielzahl. Im Herbst trägt die Blutpflaume dann ihre dunkelroten, 2-3 cm dicken, sehr saftig-süß schmeckenden Pflaumen.

Blutpflaume 'Trailblazer'

Blutpflaume 'Trailblazer' - gut für Mensch und Tier! Mit der Blutpflaume 'Trailblazer' kommen Wildobst-Fans voll auf ihre Rechnung! Ein unkompliziertes, schönes Landschaftsgehölz , das noch dazu wohlschmeckende dunkelrote Früchte trägt. Das kirschenartige süß-saftige Obst kann im September geerntet werden und bereichert so das Apfel-, Pflaumen- und Birnensortiment .  ' Trailblazer ' ist auch unter dem Synonym 'Hollywood' bekannt. Ein gesunder, robuster Großstrauch der unempfindlich gegenüber Schädlingen ist. Die Blutpflaume hat nicht nur für uns Menschen als Zier- und Wildobstgehölz Bedeutung. Auch für die Tierwelt ist sie ökologisch wertvoll. Sie dient als wichtiges Vogelnährgehölz für heimische Singvögel . Aufgrund des frühen Blühzeitpunktes freuen sich Bienen und andere Insekt...

Blutpflaume gefüllte Blüten

Diese Blutpflaume ist schon als kleine Pflanze im März/April mit rosa gefüllten Blüten übersät. Sie blüht am 1jährigen Holz und erreicht eine Wuchshöhe von 3 bis 4 Meter, die Höhe kann durch Schnitt beeinflusst werden. Der Blütenstrauch bleibt besonders schön, wenn Sie ihn nach der Blüte zurückschneiden.Die Blätter sind tiefdunkelrot, im Herbst heller werdend. Pflege: anspruchslos, robust und moniliafest.

Chimären-Goldregen 'Adam'

Was für ein schöner Zufall. Der Chimären-Goldregen ist eine Kreuzung aus Purpur-Ginster und Goldregen , die während Veredelungsarbeiten mehr oder weniger zufällig an einem Nebenspross entstanden ist.  Die großen, goldregentypischen Blütenrispen entwickeln sich daher über verschiedene Formen und Farben zu dieser hübschen, länglichen, gelben Rispenblüte. Bevor der Farbton in ein sattes Gelb übergeht, zeigt sich die Rispe in einem klaren Rosarot , wodurch dieser anziehende Farbkontrast entsteht. Die Belaubung ist gesund und mattgrün . An sonniger oder halbschattiger Stelle kann die Pflanze zu einem gesunden Großstrauch heranwachsen und kommt sowohl in Einzel-, als auch in Gruppenstellung wunderbar zur Geltung.

Chinesischer Judasbaum 'Avondale'

Der chinesische Judasbaum ist ein schwach wachsender, aufrechter Strauch. Er gehört zu den Stammblütlern, das bedeutet, der gesamte Strauch ist übersäht mit seinen dunkelrosa , ins violett übergehenden Blüten. Die Blätter des Judasbaumes sind herzförmig und dunkelgrün, sie färben sich im Herbst gelb. Der Judasbaum "Avondale" ist frostempfindlich und sollte deshalb unbedingt vor Frösten geschützt werden. Er gedeiht gut auf normalem Gartenboden.

Eschenahorn 'Flamingo'

Der Buntlaubige Eschenahorn 'Flamingo' ist durch seine interessante Farbgebung besonders für die Einzelstellung geeignet. Er ist kräftig wachsend und erreicht eine Höhe von 3-4 Meter . Durch Schnitt kann er jedoch kleiner gehalten werden und ist somit auch für eine Kübelpflanzung sehr geeignet. Die Blätter des Eschenahorns 'Flamingo' sind grün/cremeweiß gescheckt und haben meisten zusätzlich einen schönen rosa Hauch. Sie ähneln in Form und Färbung den Blättern der Esche. Zierahorne mögen nicht zu tief eingepflanzt werden. Sorgen Sie stattdessen lieber für einen leichten Hügel , an dem das Wasser ablaufen kann.

Feuerahorn 'Großer Drache'

Im Herbst macht der  Feuerahorn 'Großer Drache' seinem Namen alle Ehre. Die wunderschön gezackten Blätter färben sich im Herbst von leuchtorange bis feuerrot , ein wahrer Hingucker in jedem Garten. Die Früchte sehen wie Nasenzwicker aus und fliegen wie kleine Propeller durch die Luft.  Der Feuerahorn mag einen sonnigen Standort.

Frühe Zierkirsche / Frühlingskirsche

Die frühe Zierkirsche blüht bereits im April vor dem Blattaustrieb und erfreut uns mit einer gewaltigen rosa Blütenpracht. Die Triebe der Zierkirsche sind locker überhängend. Das Laub fäbrt sich im Herbst gelb bis orangerot und bietet auch zu dieser Jahreszeit wieder einen wunderbaren Eindruck. Diese Zierkirsche liebt lockeren, durchlässigen und tiefgründigen Boden, am Besten zusätzlich kalkreich . Ein Standort in der Sonne ist ideal. Die ' Accolade ' wächst großstrauchartig und entwickelt sich so zu einem Kleinbaum mit einer Größe von 3 - 6 m. Sie  ist in jedem Garten eine wahre Augenweide.

Gefüllte Zierquitte 'Orange Storm'

Ob Hecke, Fläche, Einzelstellung, Kübel oder Vase - diese Züchtung ( Chaenomeles speciosa ) macht überall mächtig Eindruck. Die leuchtend orangefarbenen Blüten sind dicht gefüllt und erinnern an Kamelien. Der dornenlose Strauch wächst gleichmäßig kompakt und bietet mit seinem tief dunkelgrünen Laub einen idealen Hintergrund für die spektakuläre Blüte . Ob sonniger oder schattiger Standort: Die gefüllte Zierquitte ist sehr pflegeleicht und benötigt hauptsächlich einen lockeren Boden. Sie kann gerne mit einem Universaldünger gedüngt werden, schnittverträglich ist sie auch.

Seiten