Japanische Ahornbäume

Japanische Ahornbäume

Auffallende Blüten, leuchtendes Herbstlaub und bunte Früchte - Ein mit Bäumen, Gehölzen und Stauden abwechslungsreich gestalteter Garten bietet zu jeder Jahreszeit noch jede Menge Gartenglück. Nicht nur die Früchte mancher Gehölze, sondern auch die Blätter vieler sommergrüner Zierbäume und Sträucher sind äußerst dekorativ. Beliebt für seine herbstliche Farbenpracht ist der Japanische Ahorn, von denen manche Sorten besonders eindrucksvolle Farbenspiele bieten. Die filigranen Fächerahorne haben einen eleganten, anmutigen Wuchs und fächerartige, manchmal stark geschlitzte Blätter in den verschiedensten Grün- und Rot-Tönen. Im Herbst beeindrucken sie mit einem Feuerwerk der Farben von leuchtenden Gelb über kräftige Orangetöne bis hin zu dunklem Rot. Das Sortiment der zierlichen japanischen Ahorne ist sehr umfangreich und so lässt sich für jede Gartengröße ein passender Fächerahorn oder Schlitzahorn finden. Manche Sorten werden vier bis sechs Meter hoch, andere erreichen nur eine Höhe von einem bis zwei Metern und können deshalb auch noch in kleinen Gartenanlagen, Innenhöfen oder großen Pflanzgefäßen wachsen.

Dunkelroter Schlitz-Ahorn Dissectum Garnet

Dunkelroter Schlitz-Ahorn Dissectum Garnet, Acer palmatum Dissectum Garnet, Liefergrösse: 30-40 cm, Lieferform: im Container, extra starke Pflanze

Seiten

Background Image