Blumenzwiebeln Amaryllen

benutzerdefinierte Suche

Fachbegriffe der Baumschule

(C) = Containerware im Topf
(mB) = mit Ballen
(mDB) = mit Drahtballierung
(oB) = ohne Ballen / Wurzelware
(StU) = Stammumfang
(StH) = Stammhöhe
(H) = Hochstammbaum
(h) = Halbstammbaum
(StB) = Stammbusch / Heister
(PR) = Pflückreife Obst
(GR) = Genußreife Obst
(PS) = Pollenspender Obst

Ihre Pflanzenanfrage / Kontakt

Senden Sie mir einfach unverbindlich Ihre Anfrage zu einem individuellen Pflanzenangebot per E-Mail:

Pflanzen hier anfragen

 

oder rufen mich für eine kostenlose Beratung an unter:
Telefon: 0 51 82 - 9 23 00 39
Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
, Sa: 8.00-15.00 Uhr

Datenschutz

Pflanzenshop Empfehlungen

Onlineshops für günstige Pflanzen

Pflanzen aus der Baumschule
 
 
Baumschule und Partner für Pflanzen
 
 
Lubera® Gartenshop Deutschland
 

Bewerten Sie meinen Pflanzenhandel !

Bewertungen zu baumschule-pflanzen.de

----------------------------

Bewerten Sie mein Unternehmen
ganz einfach auch bei:

Google Bewertungslink

Bewertungslink

VIELEN DANK !

-----------------------------

Für Ihre Sicherheit !

Homepage-Sicherheit

Blumenzwiebeln Amaryllen

Blumenzwiebeln Amaryllen

Amaryllen sind bekannt dafür, das sie grundsätzlich zur Weihnachtszeit ihre schönen Blüten öffnen Sie sind besonders für Wohn- und Innenräumen geeignet. Die Pflanzengattung Amaryllis stammt aus der Familie der Amaryllis-Gewächse (Amaryllidaceae) nach ihren sternförmigen Blütenständen auch als "Ritterstern" bezeichnet. Sie blühen mehrfarbig von Silberweiß bis Dunkelrot. Die Schönheit der Amaryllis sollte aber nicht täuschen, da ihre Zwiebelknollen besonders giftig sind und nicht in der Nähe von kleinen Kindern gehalten werden sollten.

Amaryllis 'Aphrodite'

Die Amaryllis "Aphrodite" ist eine Spitzenzüchtung, die mit ihren gefüllten und interessant gefärbten Blüten viele Liebhaber hat. Die Blüten dieser wertvollen Amaryllis sind weiß mit feinen rosa Streifen . Zusätzlich ist jedes Blütenblatt ganz leicht rosa umrandet. Pflanzen Sie die Amaryllis bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele ent...

Amaryllis 'Chico'

Die neue Amaryllis "Chico" ähnelt der ebenfalls neuen "Lima", ihre Blüten sind jedoch noch filigraner und etwas gebogener als die der Lima . Die Blüten sind rosa-weiß und sehr lange haltbar. Auch sie gehört zu den Cybister-Typen und wird ca. 40 cm hoch. Pflanzen Sie die Amaryllis bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weite...

Amaryllis 'Dancing-Queen'

Die Amaryllis ' Dancing Queen' ist eine Züchtung mit einer wunderschönen gefüllten Blüte mit rot-orangen Streifen auf cremeweißem Grund. Sie kann einen Durchmesser von ca. 30 cm erreichen und eine Höhe von ca. 40 cm.   Pflanzen Sie die Amaryllis bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weiter gießen, ab Mitte Juli mit Gieße...

Amaryllis 'Dunkelrot'

Die Amaryllis 'Dunkelrot' zeichnet sich durch ihre kräftige, wunderschöne dunkelrote Blüte aus und verschönert Ihr Blumenfenster. Sie erreicht eine Höhe von ca. 40 cm. Pflanzen Sie die Amaryllis bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weiter gießen, ab Mitte Juli mit Gießen aufhören und die Amaryllis-Zwiebel trocknen lassen. Im ...

Amaryllis 'Evergreen'

Die Amaryllis 'Evergreen' ist eine hervorragende Züchtung, die sich durch Ihre filigranen, gelbgrünen Blüten auszeichnet. Dadurch wirken die Blüten sehr exotisch . Auch sie gehört zu den Cybister- Typen und wird ca. 40 cm hoch . Pflanzen Sie die Amaryllis 'Evergreen' bitte sofort nach Erhal t in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreicher Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Bitte nur leicht anfeuchten , bis sich der Blütenstiel samt Knospen aus der Zwiebel geschoben hat und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblü...

Amaryllis 'Exotic Peacock'

Die Amaryllis 'Exotic Peacock' ist durch ihre rot-weiße prächtig gefüllte Blüte auffallend schön. Pflanzen Sie die Amaryllis 'Exotic Peacock' bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreicher Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Bitte nur leicht anfeuchten, bis sich der Blütenstiel samt Knospen aus der Zwiebel geschoben hat und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weiter gießen, ab Mitte Juli mit dem Gießen aufhören, die Amaryllis-Z...

Amaryllis 'Exotica'

Die Amaryllis "Exotica" ist eine echte Neuheit, deren Blüten zart gestreift sind und eine hellgelbe bis blass apricot-orange Farbe aufweisen. Die Marmorierung und Farbe der Amaryllis-Blüten erinnern leicht an Orchideenblüten. Pflanzen Sie die Amaryllis "Exotica" bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weiter gießen, ab Mitte Juli...

Amaryllis 'Lachs'

Die Amaryllis "Lachs"  ist eine tolle Sorte und durch ihre edle Farbe eine Bereicherung in jedem Zimmer. Pflanzen Sie die Amaryllis bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blütenstiele entfernen aber weiter gießen, ab Mitte Juli mit Gießen aufhören und die Amaryllis-Zwiebel trocknen lassen. Im Winter wird die Amaryliis umgetopf und mit frischer Erde versorgt.

Amaryllis 'Lima'

Die Amaryllis "Lima" ist eine ganz besondere Neuheit . Ihre außergewöhnlichen Blüten sind sehr filigran und rot-hellgrün gestreift. Sie wird ca. 40 cm hoch und ist ein Cybister-Typ. Die Amaryllis muss sofort gepflanzt werden und bis zu einer Stiellänge von 10 bis 15 cm feucht gehalten werden. Danach wird sie bis Mitte Juli gegossen, da danach ihre Zwiebeln trocknen müssen. Im Winter werden die Zwiebeln umgepflanzt und mit frischer Erde versorgt. Bis die Amaryllis Knospen zeigt muss sie in einem hellen Raum bei 18°C stehen. Danach wird sie in einen wärmeren und helleren Raum umgesiedelt.

Amaryllis 'Papilio'

Die Amaryllis "Papilio " ist eine kleinblütige Sorte , deren Blüten grünweiß und mit dunkelroten großen Flecken und Streiften übersät sind. "Papilio" ist eine der schönsten kleinblütigen Amaryllis und erreicht eine Höhe von ca. 40 cm. Pflanzen Sie die Amaryllis "Papilio" bitte sofort nach Erhalt in einen sauberen, nicht zu großen Blumentopf mit gut gedüngter, humusreichen Blumenerde. Die Amaryllis-Zwiebel sollte dabei zu etwas mehr als der Hälfte aus dem Topf herausragen. Dann gut durchfeuchten und bei 18°C nicht zu hell aufstellen. Sobald die Knospen austreiben, wärmer und heller stellen und bei 10-15 cm Stiellänge beginnen zu gießen. Bereits nach 6-8 Wochen können Sie sich an der schönen Amaryllis-Blüte erfreuen. Nach dem Ausblühen die Blüten...

Seiten