Steingarten Stauden

Steingarten Stauden

Einen Steingarten anlegen und gestalten.

Da Steingärten besonders mit leichter Hanglage angelegt werden und zum größten Teil aus kleinen und größeren Steinen (Findlinge) bestehen, ist auf eine gute Entwässerung (Drainage) zu achten. Pflanzen für den Steingarten können in der Regel sehr gut längere Trockenperioden aushalten und sind relativ pflegeleicht und anspruchslos an den Boden. Um aber die besten Wachstumsvoraussetzungen für Stauden und Steingartenpflanzen zu schaffen, sollte die Anlage eines Steingartens bevorzugt direkt nach Süden oder nach Süd-West ausgerichtet werden. Würde die Ausrichtung zu stark nach Norden liegen, ist verstärkte Moosbildung zu erwarten.

Aquilegia buergeriana 'Calimero'

eine kleinwüchsige Staude für Rabatten, Beete und Steingärten. Die Blüte ist zweifarbig.

Aster alpinus 'Albus'

Blüht sehr früh im Jahr und dient als Futterpflanze für Bienen, bildet zahlreiche weiße Blüten aus.

Aster alpinus 'Happy End'

schönes kleines Polster für den Steingarten, mit zahlreichen rosa Blütenstrahlen und gelber Mitte

Aster alpinus

Blütenköpfchen einzeln auf Stielen, Blätter rauh behaart

Seiten

Background Image