Beetrose 'Tchaikovsky®'

Beetrose 'Tchaikovsky®'

Eine Rose , wie aus einer längst vergangen Zeit und dass, obwohl diese Rosenzüchtung noch gar nicht so alt ist, denn erst im Jahre 1999 wurde sie in Frankreich gezüchtet. Durch ihre harmonischen und kontrastreichen  Farben hat sie eine besonders edle Wirkung . Die sehr großen, leicht duftenden,  cremegelben Blüten zeigen sich vor einem glänzenden,  dunkelgrünen Blattwerk . Der Wuchs ist eher kompakt und gleichmäßig mit einer Wuchshöhe von ca. 60 cm . Die Beetrose ist nach dem weltberühmten Komponisten Pjotr Tschaikowski benannt, der uns zeitlose Stücke wie Schwanensee beschert hat. Wie auch bei dem bekannten Künstler, variieren auch hier die Schreibweisen . Ob Tchaikowski, Tchaikovski, Tchaikowsky oder wie hier Tchaikovsky man findet eine Vielzahl von Varianten .

Kategorie: 
Background Image