Erlenbäume

Erle als Laubbäume und Parkbäume oder Erlenbäume als Alleebäume

Erlenbaum bestellenErlen sind sommergrüne und laubabwerfende Bäume oder Sträucher. Erlenbäume werden bevorzugt für den Uferschutz eingesetzt und gelten daher als ökologisch wertvolle Laubbäume. Auch ist die Erle bekannt für ihr sehr schnell verrottbares Laub, welches als als natürlicher Bodenverbesserer dient. In Mitteleuropa kommen die bekanntesten Erlenbaumarten als Schwarz-Erle (auch Rot-Erle, bot. Alnus glutinosa ), Grau-Erle (Alnus incana) Grün-Erle (Alnus viridis) oder Italienische Erle (Alnus cordata) vor.

Die Vorratsbestände der Alleebäume als Hochstamm können in den Baumschulen saisonal schwanken und nur in begrenzten Mengen verfügbar sein. Gartenbäume in verschiedenen Stammumfängen und Baumarten als Hochstammbäume können wir daher nur nach Vorratsprüfung auf Anfrage zum Baumverkauf anbieten.
Preisnachlässe bei größeren Mengen auf Anfrage möglich !

  • Als Hochstammbäume (180 bis 200 cm Stammhöhe + Krone)
  • oder als Solitär-Stammbüsche von unten her beastet
  • 2 bis 3 x verpflanzte Bäume als Ballenware (mB) oder Wurzelware (oB)
  • 4x verschulte Bäume, handballiert mit Drahtballierung (mDB) oder als Containerware (C)

Alle Preise incl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Roterle / Schwarzerle Hochstamm

Botanischer Name: 
Alnus glutinosa
Roterle oder Schwarzerle als Alleebaum

Ein 15 bis 20 m hoch werdender und langlebiger Parkbaum, Alleebaum oder Feldbaum mit lockerer und gut verzweigter Krone. Seine 4 bis 10 cm langen Blätter sind nach dem Austrieb klebrig, aber nicht behaart. Nach dem Laubfall im Herbst gilt das Laub der Schwarz-Erle als schnell verrottbar und ist dadurch ein idealer Bodenverbesserer. Die Roterle oder auch Schwarzerle genannt, ist für alle Pflanzungen, vorallem auf Rohböden zur Befestigung mit ihren Wurzeln sehr gut geeignet. Als Blüten bilden sich eingeschlechtliche männliche Kätzchen. Die Früchte sind verholzene Zapfen (ca. 2 cm lang).

Standortbedingungen: Empfindlich gegen langanhaltende Staunässe oder Trockenheit. Benötigt nährstoffreiche und schwachsaure Böden. Liebt sonnige bis halbschattige Standorte.

PflanzgrösseStammumfang (Hochstamm)Preis/Pflanze
StU 18/20 cm
Hochstamm (mDB)
ab 475.00 €

Schwarzerle Laciniata Hochstamm

Botanischer Name: 
Alnus glutinosa "Laciniata"
Schlitzblättrige Schwarzerle

Die Erle Laciniata wird ca. 15 bis 20 m hoch und bis zu 6 m breit und ist bekannt für ihre schwarzbraune Rinde. Ihre jungen Austriebe sind schwach klebrig aber nicht behaart und bilden sich mit bis zu 10 cm langen Blätter aus, die stumpf gelappt sind. Die einzelnen Blattlappen sind scharf zugespitzt. Ihr Laub gilt als gut verrottbar. Anfang März bis April erscheinen bei der Schlitzblättrigen Erle die ersten Blütenkätzchen.

Standortbedingungen: Liebt sonnige bis halbschattige Standorte und bevorzugt nährstoffreiche, feuchte und schwachsaure Böden.

PflanzgrösseStammumfang (Hochstamm)Preis/Pflanze
StU 8/10 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 10/12 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 12/14 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 14/16 cm
Hochstamm (mDB)
z.Zt. nicht vorrätig

Italienische Erle Hochstamm

Botanischer Name: 
Alnus cordata
Italienische Erlen als Alleebäume

Die Italienische Erle ist heimisch in den Bergen Kalabriens und Korsika. Sie wird vermehrt in Parks und größeren Gartenanlagen angepflanzt und kann bis zu 25 Meter hoch werden. Die Blätter entwickeln eine sehr schöne dunkelgrüne Färbung. Dieser Laubbaum wächst nicht zu schnell und bekommt eine sehr gleichmäßige Wuchsform.

Standortbedingungen: Bevorzugt nährstoffreiche und schwachsaure Böden auf sonnigen bis halbschattigen Standorten.

PflanzgrösseStammumfang (Hochstamm)Preis/Pflanze
StU 8/10 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 10/12 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 12/14 cm
Hochstamm (mB, C)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 14/16 cm
Hochstamm (mDB)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 16/18 cm
Hochstamm (mDB)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 18/20 cm
Hochstamm (mDB)
z.Zt. nicht vorrätig
StU 20/25 cm
Hochstamm (mDB)
z.Zt. nicht vorrätig

Andere Erlensorten als hochstämmige Solitärbäume

Andere Erlensorten als hochstämmige Solitärbäume

Auf Anfrage können wir auch noch folgende Erlenbäume in anderen Sorten als Hochstammbäume zum Baumverkauf mit Versand oder für Selbstabholung anbieten:

  • Alnus glutinosa "Imperialis"als Farn-Erle oder Geschlitzblättrige Erle
  • Alnus incana "Aurea" als Gold Erle
  • Alnus x spaethii als Purpur-Erle

Alle Erlen als Hochstamm in verschiedenen Stammstärken, mehrmals verpflanzt, aus extra weitem Stand mit durchgehendem Leittrieb (M. DGH. LEITTR.) und mit Drahtballierung (mDB).

Aktuelle Preise und Vorratsbestände nur auf Anfrage.

Erlenbäume

benutzerdefinierte Suche

Produkte direkt und online kaufen: 

Erlenbäume aus dem Pflanzenshop

Roterle / Schwarzerle als Containerware

Botanischer Name: 
Alnus glutinosa
Roterle / Schwarzerle

Roterlen können auch als Heckensträucher gepflanzt werden und sind auch für schwierige Standorte bestens geeignet. Die Roterle wächst gut auf sumpfigen, aber auch auf trockenen Böden noch sehr gut. Erlen als Sträucher sind sehr pflegeleicht und robust und können durch regelmäßigen Schnitt gut in Form gehalten werden. Ihr jährlicher Zuwachs kann bis zu 50 cm betragen. Als Heckensträucher wachsen diese anspruchslosen Pflanzen straff aufrecht. Für ein gesundes Wachstum bevorzugen sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Grauerle / Weißerle als Containerware

Botanischer Name: 
Alnus incana
Grauerle oder Weißerle als Containerware

Auch für die Bodenbefestigung an Hanglagen sind Grauerlen ideal geeignet. Durch jährlichen Schnitt können sie gut als pflegeleichte Hecken gehalten werden. Sie bekommt eine hellgraue filzige Rinde und im Frühjahr (ca. März bis April bildet sie gelbe männliche Kätzchen aus. Die  Grauerle ist sehr robust, wächst auch in trockenen Lagen und kann auch kurzzeitige Überschwemmungen vertragen. Diese Pflanzen können sandige/lehmige, sowie auch trockene und feuchte Gartenböden vertragen. Als einzelner Baum kann die Weißerle bis zu 15 Meter hoch wachsen.

Background Image