Kletterwein Mauerwein

Kletterwein Mauerwein

Selbstklimmende Schlingpflanzen und Rankpflanzen zur Mauerbegrünung als Wilder Wein, Kletterwein, Jungfernreben oder selbstklimmender Mauerwein.Kletterwein oder Mauerwein

Kletterwein als Selbstklimmer ist die ideale Kletterpflanze für die Berankung von Zäunen, Gartenlauben, Carports, Klettergerüste und zur Mauerbegrünung. Die schönen grossen Blätter dieser selbstklimmenden Kletterpflanzen geben auch alten Hauswände und Fassaden eine neue dekorative Ansicht. Diese Schlingpflanzen tragen keine Früchte und sind daher bekannt unter der Bezeichnung "Wilder Wein".

Ein exklusiver Tipp: Wenn die handgroßen Blätter ihre Herbstfärbung zeigen, kann man diese auch sehr schön als Tischdekoration verwenden.

Jungfernrebe `Veitch Boskoop`

Die Jungfernrebe `Veitch Boskoop` (Parthenocissus tricuspidata) ist eine tolle, selbsthaftende Kletterpflanze mit bezaubernder roter Herbstfarbe. Dank ihrer starken Haftwurzeln wächst die Jungfernrebe schnell und hält sich sehr gut an einer Hauswand oder einem Zaun. Im Herbst färben sich die Blätter leuchtend rot.

Selbstklimmender Wilder Wein

Der Wilde Wein, oft auch `Wilderwein` geschrieben, ist ein raschwüchsiger, selbstklimmender Schmuckwein.An sehr glatten Hauswänden benötigt er mitunter eine kleine Kletterhilfe, an Sträuchern, Bäumen und sehr groben Mauern klettert er ohne Hilfe. In kürzester Zeit sind diese mit seinen schönen dunkelgrünen Blättern bedeckt. Von Juli bis August hat der Wilde Wein weiße Blütenrispen.Im Herbst färben sich die in der Sonne stehenden Blätter dunkelrot, der schattig stehende Wilde Wein bekommt orange-gelbe Blätter.

Background Image