Strauchrosen

Strauchrosen

Strauchrosen sind eng verwandt mit den typischen Beetrosen und Edelrosen. Die Wuchshöhe dieser Rosenart bemisst sich in der Regel zwischen 100 bis 200 cm Höhe. Der Unterschied zu den ebenfalls höher werdenden Parkrosen oder Wildrosen liegt in Ihrer Blütenbildung. Strauchrosen können im Jahr mehrmals blühen, ihre Rosen-Verwandten dagegen nur einmalig. Zu den hier aufgeführten Sorten von Beetrosen oder Buschrosen finden Sie zum Rosenversand auch nützliche Standort-Informationen und Beschreibungen. Beispielsweise wie oft Rosensträucher blühen, wann sie gepflanzt und wie sie geschnitten werden, können Sie unter Infos zu Heckenrosen und Strauchrosen nachlesen. Auf unseren Pflanzenwebseiten stellen wir Ihnen auch noch weitere günstige Angebote über den Verkauf von Bodendeckerrosen, Kletterrosen, großblumigen Edelrosen und schönen Beetrosen.

Beetrose `Angela` - ADR-Rose

Die Beet- und Strauchrose `Angela` begeistert uns mit kräftigen altrosa Blüten, die einen leichten Pinkschimmer haben. Sie sind locker gefüllt und schalenförmig und stehen an dem Rosenstrauch in Dolden und Büscheln.Die Strauchrose `Angela` ist reich und lange blühend (öfterblühend), hitzeverträglich und natürlich frosthart. Sie ist sehr gesund und trägt das ADR-Siegel, das beste Gesundheit garantiert.Der Wuchs der Beetrosa `Angela` ist aufrecht, locker und breitbuschig, sie wird ca. 80 cm hoch und 100 cm breit. Die Zweige hängen bogig über und benötigen daher etwas mehr Platz. Die `Angela` kann auch als langgezogene Hecke eingesetzt werden.Die Beetrose `Angela®` ist mit dem ADR-Prädikat ausgezeichnet. ADR steht für `Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung` und gehört zu einer der schwersten Rosenprüfungen der Welt.Getestet werden Themen wie Widerstandsfähigkeit gegenüber Schädlingen,Winterhärte, Reichblütigkeit, Blüte, Duft und Wuchsform. DieseEigenschaften werden über mehrere Jahre bewertet. Nur Rosen, die diePrüfung bestanden haben, erhalten das Prädikat `ADR-Rose`.

Hagebutte/ Syltrose

Die Hagebutte ist auch unter den Namen Apfelrose, Kartoffelrose oder Syltrose bekannt. Es ist eine widerstandfähige Wildrose, die auf jedem Boden gedeiht.Ihre tiefrosa Blüten erscheinen ab Juni und duften angenehm nach Wildrosen. Die ersten Hagebutten bilden sich im Juli, sie erhalten später die tieforange Farbe.Der Wuchs ist aufrecht, verzweigt, undurchdringlich und blickdicht. Die Hagebutte hat feindornige Zweige. Für einen laufenden Meter brauchen Sie 5 Pflanzen.,

Hagebutte/ Syltrose `Alba` (Topfballen)

Die Hagebutte `Alba` ist die weißblühende Variante der allgemein bekannten Hagebutte. Viele kennen Sie auch unter dem Namen Apfelrose, Kartoffelrose oder Syltrose. Sie ist eine widerstandfähige und anspruchslose Wildrose.Die Blüten sind weiß und blühen ab Juni, sie haben einen Wildrosenduft. Im Juli bilden sich bereits die ersten Hagebutten-Früchte, die tieforange-rot sind.Hagebutten sind ideale Hecken- und Gruppenpflanzen. Für einen laufenden Meter benötigen Sie 3-5 Pflanzen. Die Pflanzen sind bei Lieferung 40-60 cm hoch.,

Historische Rose `Comte de Chambord`

Die wunderschöne Strauchrose `Comte de Chambord` gehört zu der Gattung der Portland Rosen und wird auch als Alte Rose oder Englische Rose kategorisiert. Sie gehört zu der allerersten Wahl bei den öfter blühenden historischen Rosen.Ihre Blüten sind kräftig rosa und dicht gefüllt, außerdem begeistern sie uns mit einem wundervollen Duft nach Damaszenerrosen. Die Blätter der Blüten kann man wunderbar in der Küche verarbeiten. Die Blüten erreichen einen Durchmesser von gut 8 cm und blühen fast unaufhörlich bis in den Herbst hinein.Die Strauchrose `Comte de Chambord` wird ca. 100-150 cm hoch und wächst leicht überhängend, sie ist außerdem sehr winterhart und pflegeleicht.

Moderne Strauchrose `Penelope`

Die Strauchrose `Penelope` ist eine sehr gesunde und reichblühende Rose, die eine der besten ihrer Klasse ist. Ihr Strauch ist über und über mit Knopsen und später Blüten bedeckt, die in großen Büscheln zusammenstehen. Die Knospen der `Penelope` sind apricotfarbend und öffnen sich zu cremig-rosafarbenden Blüten, im Verblühen sind die Blüten fast weiß. Sie verströmen einen starken, wundervollen Duft.Im Herbst bilden sich kleine korallenrot-rosa Hagebutten, die reduziert werden können, wenn man rechtszeitig die verblühten Blüten abschneidet. Dies fördert auch das Nachblühen der Blüten später im Jahr.Der Rückschnitt der Strauchrose `Penelope` darf nicht zu stark erfolgen. Sie erreicht eine Größe von 150-180 cm.

Moderne Strauchrose `Rhapsody in Blue®`

Die nostalgische Strauchrose `Rhapsody in Blue®` ist zur Zeit die `blauste`Rose auf dem Markt.Diese Neuzüchtung von 2002 hat sehreindrucksvolle blau-violette Blüten, die leicht gefüllt sind. DieBlüten sind mittelgroß und blühen in der Zeit von Juni bis Septembermehrmals. Diese Strauchrose verströmt einen mittelstarken Geruch und hatbereits eine Goldmedaille gewonnen.Diese Rose isthitzeverträglich und regenfest und hat einen aufrechten, buschigen undsehr gesunden Wuchs.

Nostalgisch Strauchrose `Concerto `94®`

Die Strauchrose `Concerto 94®` ist eine Rose, die sich wunderbar in Gruppen pflanzen lässt und die auf Grund der Regenfestigkeit der Blüten sehr beliebt ist. Des Weiteren ist diese Strauchrose resistent gegen Sternrußtau und Mehltau.Die Blüten der `Concerto 94®` sind klein und haben eine hellrosa Farbe, die zur Mitte hin gelb wird. Der Kontrast zu dem dunkelgrünen, kleinen und stark glänzenden Laub ist wunderbar.Der Wuchs der `Concerto 94®` ist relativ niedrig bleibend, breitbuschig und kompakt.,

Nostalgische Rose `Sansibar`

Unsere Nostalgische Rose `Sansibar` ist eine buschig und kompakt wachsende Rose, die uns mit ihrer Robustheit und den wundervollen Blüten verzaubert und exklusiv bei uns erhältlich ist.Die Blüten der Nostalgischen Rose `Sansibar` sind strahlend dunkelrosa und nostalgisch gefüllt. Sie sind sehr farbstabil, verblassen bei voller Sonne also nur wenig und verströmen einen leichten, unwiderstehlichen Duft.Die Nostalgische Rose `Sansibar` ist überaus robust und sehr gut für rauhe Lagen geeignet, wie z. B. die Klimaverhältnisse auf den Nordseeinseln. Pflegeleichtigkeit und eine außergewöhnliche Krankheitsresistenz zeichnet unsere neue Lieblingsrose `Sansibar` aus. Die Strauchrose `Sansibar` ist eine nur bei uns erhältliche Rose.

Seiten

Background Image